© 2019 by ENERCRET GMBH

  • Facebook - Grey Circle

INDUSTRIE & GEWERBE

Die richtige Lösung durch langjährige Erfahrung
Industrie und Gewerbekunden haben spezielle Anforderungen an ihr Heiz- und Kühlsystem - wir liefern höchste Effizienz bei gleichzeitig optimalen Investitionskosten.

Geringe Investitionskosten und gleichzeitig niedrige und planbare Betriebskosten sind die Schlüsselanforderungen an Industrie- und Gewerbeanlagen.

Wir liefern keine Standardlösungen - jedes Gewerk hat seine speziellen Anforderungen die wir auf Basis unserer langjährigen Erfahrung bearbeiten.

Besonders interessant ist die Kombination einer Geothermieanlage (offen oder geschlossen) mit einer zusätzlichen Primärenergiequelle (zB Gasboiler oder BHKW) zur Spitzenlastabdeckung.

 

Auch die Integration von PV-Anlagen zur Deckung des Eigenstrombedarfes der Wärmepumpen oder eine Solarthermie zur Regeneration der Geothermiequelle können umgesetzt werden.

Abwärme durch Kühlanlagen, Prozesswärme aus der Produktion oder Abluft aus Büro und Lagerräumen: alle diese Energieströme können im System genutzt und in der Geothermieanlage abgepuffert werden.

Bei bestehenden Anlagen mit konventionellen Energiequellen (zB Ölfeuerung in Hotels, Gaskessel in Produktionsbetrieben) können diese zur Spitzenabdeckung erhalten werden und durch eine zusätzliche Geothermieanlage die Basislast für Heizung und Kühlung ergänzt werden. Diese Lösung ist besonders wirtschaftlich und hat sich bei Hotelanlagen besonders bewährt.