OFFENE SYSTEME / BRUNNEN

Brunnen und Gewässer als Energiequelle
ENERCRET nutzt Brunnen und Gewässer als Quelle für Erdwärme.

Offene Systeme wie Brunnen oder Gewässer (Seen, Flüsse, Meer, Abflussleitungen) sind die Königsdisziplin der Erdwärmenutzung.

Die Auslegung ist in diesem Bereich der Geothermie besonders anspruchsvoll, weil diese Energiequellen einem natürlichen Verlauf unterliegen können (Versiegen von Brunnen, jahreszeitliche Schwankungen).

Oft werden Brunnen als Basisquelle für Erdwärme verwendet und durch andere regenerative Quellen ergänzt. Die hydraulische Einbindung dieser unterschiedlichen Energieträger ist nicht immer einfach und braucht viel Erfahrung.

Als Partner wählen wir immer einen lokalen Geologen um Langzeitaussagen über das Verhalten der natürlichen Quellen machen zu können.

Ein gut geplantes und richtig ausgeführtes offenes System ist besonders energieeffizient und besticht durch ein optimales Kosten-Nutzen-Verhältnis.

E-80_1.png

© 2019 by ENERCRET GMBH

  • Facebook - Grey Circle